leaf

AB INS GRÜNE- WIR L(I)EBEN NACHHALTIGKEIT IM SEP

Am Dach des SEP wird sauberer Strom gewonnen!
Gelebter Klimaschutz: Das Familieneinkaufszentrum SEP setzt auf nachhaltige Energieversorgung. Dazu wurden von der Gmundner Stromwerkstatt Teile der Dachflächen innerhalb von nur sechs Wochen mit einer 200 kWp-Photovoltaikanlage ausgestattet und in Betrieb genommen. Mit dem zu 100 Prozent sauber produzierten Strom lässt sich der jährliche Bedarf von 50 Haushalten decken – oder eben der Energieaufwand für Klimaanlagen, Beleuchtung, Belüftung u.s.w. im SEP. Dem diesbezüglichen Investment von EUR 200.000 werden weitere folgen: Schließlich sind genügend Dachflächen für den Ausbau vorhanden, sodass das „Grüne“ auch in Zukunft immer grüner wird!

ABWÄRME VOM ZEMENTWERK HATSCHEK IM
SALZKAMMERGUT EINKAUFSPARK

ABWÄRME VOM ZEMENTWERK HATSCHEK IM SALZKAMMERGUT EINKAUFSPARK

Nach der Inbetriebnahme der Photovoltaikanlage im Sommer zur Erzeugung von sauberen Strom wird nun mit der industriellen Abwärme vom Zementwerk Hatschek im SEP für nachhaltige Wärme gesorgt. Die bei der Zementproduktion entstehende Hitze wird von der Energie AG aufbereitet und für die Heizung des SEP zur Verfügung gestellt. Wir sind stolz, dass wir eine der ersten sind, welche die Abwärme unseres Nachbarn nutzen können und reduzieren somit unseren Gasverbrauch um rund 80%. Wir verbessern somit unseren Fußabdruck um 700 Tonnen Co2 pro Jahr!

nachhaltigkeit

E- LADESTATION IM SEP

Die Energie AG betreibt in Oberösterreich ein dichtes Ladenetz zum öffentlichen und schnellen Laden von Elektroautos. 2 dieser Ladestationen befinden sich bei uns im SEP und zwar vor der VKB Bank neben der Turmöl Tankstelle. Sie sind blau markiert und man kann während des Ladens gratis parken und währenddessen gemütlich shoppen. Diese Ladestationen stehen allen Elektroautofahrern zur Verfügung und werden garantiert mit 100% Ökostrom aus Wasserkraft, Wind und Sonne betrieben. Dort können Sie mit Ihrer Ladekarte einfach und günstig laden.

NACHHALTIGKEIT LEBEN


left
right
 
NACHHALTIGKEIT LEBEN

KiZi

Die Rombox im Kinderzimmer wurde mit dem regionalen Anbieter OBRA aus Holz gebaut. Bei der Betreuung wird bewusst auf Motorik usw. geachtet und Kindern spielerisch die Natur näher gebracht.

 
NACHHALTIGKEIT LEBEN

SEP Info

Neue und innovative SEP Info mit Holz und Mooselemente sowie eine Sitzlounge aus hochwertigen Holzelementen

 
NACHHALTIGKEIT LEBEN

Technik

  • LED Beleuchtung in der Mall
  • Weitere Umstellungen am Parkdeck werden geplant
  • Moderne Regeltechnik
  • Permanente Optimierungen durch qualifiziertes Haustechnik-Team
  • Wärmerückgewinnung bei Lüftungsanlagen
  • Strom aus Wasserkraft
 
NACHHALTIGKEIT LEBEN

Rundum sorglos

  • Neue Reinigungsmittel im Einsatz
  • Echte Pflanzen im SEP sorgen für besseres Raumklima
  • Wasserlose Urinale
  • Elektr. Händetrockner
 
NACHHALTIGKEIT LEBEN

Shops

Unsere Shops bieten zahlreiche Initiativen zum Thema Nachhaltigkeit an. Über diese und viele weitere Trends zum Thema Umwelt informieren wir euch regelmäßig auf Social Media #sepgmunden


Bio Marken

  • Ja! Natürlich, mit dem Bekenntnis zur nachhaltigen Marke beweist auch Merkur Verantwortung
  • Alnatura: Nahrung aus der Natur - zu finden bei Müller und DM

Regionales

  • Butz: Die Marktmetzgerei erfüllt mit Fleisch aus OÖ höchste Qualitäts ansprüche.
  • Hinterwirth: Die Traditionsbäckerei achtet auf regionale Zutaten und Granderwasser für einzigartigen Geschmack.
  • BrauHaus: Das SEP Wirtshaus setzt z.B. mit Gemüse aus Eferding auf Regionalität.
  • Steiner: Mit Eis und Mehlspeisen aus eigener Produktion spart der Familienbetrieb Lieferwege.